Icon mit Tannenbaum und Schnecke

Waldwärts

Icon mit Wiesenpflanzen

Wiesenwerkstatt

Icon mit Fluss und Fisch

Bach und Weiher

Icon mit Lagerfeuer und Kochtopf

Feuer und Flamme

Bis bald im Wald Naturpädagogik Diana Jakobschy

waldwaerts-bild1
waldwaerts-bild2
waldwaerts-bild4

Waldwärts

Gemeinsam erkunden wir den Wald vom Kraut bis zu der Krone! Mit Becherlupen entdecken wir den Waldboden und seine kleinen Bewohner. Über Stock und Stein folgen wir Tierspuren und lernen sie zu lesen. Wir erfahren, warum Pilze so wichtig für den Wald sind und wir lernen heimische Baumarten mit ihren Blättern und Früchten kennen und unterscheiden.

Wiesenwerkstatt

Was summt und brummt auf unseren Wiesen? Warum sind Bienen fleißig und was macht sie so wichtig für unsere Ernährung? Wie können Spitzwegerich, Brennnessel & Co Krankheiten heilen? Wie werden aus Wiesenkräutern Tee, Hustenbonbons und Cremes? Und was verraten uns Mythen und Sagen über unsere heimischen Wildkräuter? Gemeinsam finden wir es heraus!

wiesenwerksatt-bild2
wiesenwerksatt-bild1

bach-und-weiher-bild1

BACH UND WEIHER

Mit Binokular und Becherlupe tauchen wir in die Welt der Wasserbewohner ein. Wir lernen ihre Lebensweise und ihre Anpassung an den Lebensraum kennen. Zeigerorganismen wie Schlammfliege und Wasserfloh geben uns Hinweise auf die Wasserqualität. Und wir erfahren allerlei Wissenswertes über Tiere, die am Wasser leben wie Teichmolche und Salamander.

Feuer und Flamme

Hier dreht sich alles um das Element Feuer. Wie kam der Mensch zum Feuer? Was braucht es, um zu brennen? Wie bringe ich mit selbst gesuchtem Brennmaterial, ohne Feuerzeug und Streichholz ein Feuer in Gang? Und wie lässt sich am offenen Feuer aus selbst gesammelten Wildkräutern ein leckeres Mittagessen zaubern? Gemeinsam lassen wir die Funken fliegen!

feuer-und-flamme-bild2
feuer-und-flamme-bild1

 

diana-jakobschy

Diana Jakobschy

Als Biologin und Naturpädagogin möchte ich meine Freude am Draußen sein an Kinder weitergeben. Wenn auch Sie gemeinsam mit Ihrer Schulklasse, Kinder- oder Jugendgruppe Natur spielerisch erkunden möchten, freue ich mich über eine Mitteilung.

Natürlich sind auch Kombinationen der vier Programme möglich.





Oder hier:
info@naturpaedagogik-freiburg.de
Mobil: +49 176 58 669 412